Symposium 2014 - „Mein Kopf ist beiLeibe nicht alles!“